Über mich

Mein beruflicher Weg führte mich über die praktische Arbeit in der Gärtnerausbildung, einem Internship in den Royal Botanic Gardens, Kew bei London und dem Studium der Landschaftsarchitektur, sowie Projekten in verschiedenen Landschaftsplanungsbüros immer weiter in die gärtnerische Vielfalt.


Durch die pädagogische Qualifikation und meine darauf folgenden Tätigkeit als Gartenbaulehrerin, bis zur Arbeit als Heilpraktikerin (Homöopathie), habe ich bereichernde, umfangreiche  Erfahrungen im Umgang mit Pflanzen, Gärten und Menschen gemacht.